goethe

Goethe, Schiller und die Goethezeit auf Google+

Künstler- und Denkerenzyklopädie

Johann Gottwerth Müller
»Müller von Itzehoe«
(1743-1828)

Alexander Ritter: Bibliographie der Werke, Korrespondenz und Forschungsliteratur

Die Literaturzusammenstellung ist als chronologisch angelegte Arbeitsbibliographie konzipiert. Sie konzentriert sich auf die notwendigen Informationen zu Textausgaben, Nachdrucken (Raubdrucke), Übersetzungen und denjenigen wissen-schaftlichen Beiträgen, die sich ausdrücklich auf Müller beziehen und sowohl für die philologische Beschäftigung als auch für die allgemeine Information von Bedeutung sind. Materialgrundlage bildet die maßgebliche bibliographische Erfassung der Werke Müllers (Rezensionen, Standortnachweise) von Dieter Lohmeier (1978). Für die zweite Veröffentlichung dieser Bibliographie 1981 hat Kay Dohnke die Angaben zur Forschungsliteratur aktualisiert und letztere für eine weitere Publikation 1986 erneut überarbeitet. Anschließende Recherchen haben zu Kor-rekturen und zahlreichen Ergänzungen der Werkgeschichte, besonders bei den Nachdrucken und Übersetzungen geführt. Die Erfassung der wissenschaftlichen Literatur dokumentiert den aktuellen Stand der Forschung. Beigefügte Angaben in [] sind Ergänzungen der Verfasser, die Titelkürzungen markieren, über fehlende Satzzeichen, Publikationsjahre, und Verlags- wie Druckereiangaben informieren, Hinweise auf die Textart, Textvorlagen (Übersetzungen, Übertragungen, Bearbeitungen), Übersetzer und vermutete Zuschreibung von Publikationen geben, Fund-ortnachweise für Titel benennen, die bibliographische Kurzfassung der Titel von Sammelbänden enthalten. I. Werke 1. Einzelwerke 1770–71 Werk: Gedichte[,] der Freundschaft, der Liebe und dem Scherze gesungen. (1.- 2. Teil), Helmstedt und Magdeburg: D. Chr. Hechtel 1770 (Teil 2: 1771). 1771–76 Werk: Der Deutsche. [Wochenschrift] 1.(- 8. Teil). Magdeburg: D. Chr. Hechtel 1771 (Teil 3 und 4: Magdeburg und Frankfurt/Oder: D. Chr. Hechtel 1771; Teil 5 und 6: Hamburg: J. G. Müller 1773; Teil 7: Itzehoe und Hamburg: J. G. Mül-ler 1774; Teil 8: Ebd. 1776 [Österreichischer Index (1776): Deutsche (der) 3ter Theil. Magdeburg und Frankfurt an der Oder 1771. in 8.].

 Zur Bibliographie in PDF-Fassung 

 

Alexander Ritter: Johann Gottwerth Müller (gen. von Müller Itzehoe, 1743-1828). Bibliographie der Werke, Korrespondenz und Forschungsliteratur (Stand 2006). Bearbeitet von Alexander Ritter. (Erstdruck in: Lichtenberg-Jahrbuch 2004. S. 221-237)

Das Fach- und Kulturportal der Goethezeit