goethe

Goethe, Schiller und die Goethezeit auf Google+

Faltblätter der Austellungen

Blatt 90: Goethe als Jurist

 

Die Ausstellung „Goethe als Jurist“ zeigt, dass Goethes amtliche und juristische Tätigkeiten Einfluss auf sein dichterisches Werk genommen haben.

 

Dichterjurist; Recht; Goethe; Alexander von Humboldt; Jurist; Geisteswissenschaft; Naturwissenschaft; Paul Celan; Erlkönig; Zauberlehrling; Wilhelm Meister; Hafis; Alfons Pausch; Jutta Pausch; Juristenlaufbahn; Dichtung und Wahrheit; Johann Caspar Goethe; Johann Wolfgang Textor; Reichskammergericht in Wetzlar; Reichstag in Regensburg; Cornelia Goethe; Siebenjähriger Krieg; Joseph II.; Faust; Goldene Bulle; Rokoko; Straßburg; De Legislatoribus; Rachel Aaron Wetzlar; Johann Daniel Schöpflin; Johann Gottfried Herder; Friederike Brion; Weimar; Frankfurter Gelehrten Anzeigen; Lotte Buff; Rechtsproblematik; Götz von Berlichingen; Allgemeiner Landfrieden von 1495; Fehderecht; Selbsthelfer; Urfaust; Mephisto; Aufklärung; Naturrecht; Carl von Savigny; Gustav Hugo; Herzog Carl August; Friedrich Bury; Die Wahlverwandtschaften; Todesstrafe; Kindsmord; Kindsmörderin; Constitutio Criminalis Carolina; Gretchen; Cesare Beccaria; Johanna Höhn; Wilhelm Meisters Wanderjahre; Aus Makariens Archiv; Blutrache; Vor Gericht; Italien; Theater; Friedrich Schiller; Atheismus-Streit; Johann Gottlob Fichte; Daniel Wilson; Freimaurer; Illuminaten; Iphigenie; Egmont; Ritter vom Goldenen Vließ; Torquato Tasso; Halsbandaffaire; Französische Revolution; Campagne in Frankreich; Düsseldorf-Pempelfort; Ferdinand Friedrich von Nagler; Die natürliche Tochter; Napoleon; Uwe Diederichsen; Neue Juristische Wochenschrift; Bettelwesen; Wiener Kongreß; August von Kotzebue; Wartburgfest; Karl Ludwig Sand; Über Kunst und Altertum; Ralph Waldo Emerson; Herman Grimm; Stefan Zweig; Thomas Mann

Zum Vergrößern der Ansichten, klicken Sie bitte auf die einzelnen Bilder!







Übersicht Faltblätter

 

Das Fach- und Kulturportal der Goethezeit