goethe

Goethe, Schiller und die Goethezeit auf Google+

Faltblätter der Austellungen

Blatt 84: Großherzogin Luise von Sachsen-Weimar-Eisenach (1757-1830)

 

Die Ausstellung „Großherzogin Luise von Sachsen-Weimar-Eisenach (1757-1830)“ erinnert an die in vielen Verantwortungsbereichen vorbildliche Herrscherin und ihre Kontakte zu den berühmten Persönlichkeiten, die das Leben Weimars in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts nachhaltig prägten.

 

Luise von Sachsen-Weimar-Eisenach; Luise Auguste Prinzessin von Hessen-Darmstadt; Herzog Carl August; Wiener Kongreß; Goethe; Friedrich Theodor Adam Heinrich von Müller; Siebenjähriger Krieg; Landgraf Ludwig IX; Friedrich II.; Fleischhauer Innung zu Weimar; Johann Heinrich Merck; Johann Gottfried Herder; Friedrich Gottlieb Klopstock; Christoph Martin Wieland; Johann Wilhelm Ludwig Gleim; Sophie von La Roche; Katharina II.; Schweiz; Johann Caspar Lavater; Reichsfreiherr Carl Theodor von Dalberg; Karl Ludwig von Knebel; Graf Görtz; Freiherr von Stein; Herzogin Anna Amalia; Faust; Charlotte von Stein; Johanna Fahlmer; Egmont; Torquato Tasso; Iphigenie; Johann Friedrich August Tischbein; Karoline Herder; Französische Revolution; Shakespeare; Tacitus; Plinius; Sallust; Carl Friedrich von Sachsen-Weimar-Eisenach; Caroline Luise von Sachsen-Weimar-Eisenach; Luise Auguste Amalie von Sachsen-Weimar-Eisenach; Caroline Jagemann; Friedrich Schiller; Julie von Egloffstein; Lila; Die romantische Poesie; Planetentanz; Adam Friedrich Oeser; Carl Friedrich Freiherr von Seckendorff; Christiane von Goethe; Der Triumph der Empfindsamkeit; Proserpina; Iphigenie; Amor; Mahomet; Tancred; Voltaire; Epimenides Erwachen; Farbenlehr; Friedrich Schiller; Piccolomini; Wallensteins Tod; Turandot; Carlo Gozzi; Racine; Phädra; Wanda; Zacharias Werner; Calderon de la Barca; Der standhafte Prinz; Die große Zenobia; Mme. De Staël; Jacques Necker; De l’Allemagne; Schlacht bei Jena; Napoleon; Falkenorden; Das gerettete Weimar; Karl Freiherr von Müffling

Zum Vergrößern der Ansichten, klicken Sie bitte auf die einzelnen Bilder!







Übersicht Faltblätter

 

Das Fach- und Kulturportal der Goethezeit