goethe

Goethe, Schiller und die Goethezeit auf Google+

Faltblätter der Austellungen

Blatt 49: Erwerbungen des Goethe-Museum mit Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen

Die Ausstellung „Erwerbungen des Goethe-Museum mit Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen“ zeigt eine repräsentative Auswahl der mit Landesmitteln, mit Mitteln der Stadt Düsseldorf und der Fritz Thyssen Stiftung erworbenen Bücher und Autographen, die die kunst- und geistesgeschichtlichen Zusammenhänge erschließen, die sich aus Goethes langjährigen Beziehungen zu Düsseldorf und zu Düsseldorfer Persönlichkeiten ergeben haben.

Nordrhein-Westfalen; Düsseldorf; Fritz Thyssen Stiftung; Autograph; Kunstgeschichte; Geistesgeschichte; Goethe; Faust II; Insel Verlag; Anton Kippenberg; Anton und Katharina Kippenberg-Stiftung; Ottilie von Goethe; Anna Jameson; Sotheby; Bibliotheca Bodmeriana Genf; William A. Speck Collection der Yale University in New Haven; Club of Rome; Westdeutscher Rundfunk; Johann Nepomuk Hummel; Carl Hummel; Phöbus; Heinrich von Kleist; Adam H. Müller; Harzreise; Ginkgo biloba; Marianne von Willemer; Freundeskreis des Goethe-Museums; Auktionshaus Karl und faber München; Auktionshaus J. A. Stargardt Marburg; Carlsbad; Rhein und Mayn; Amalie von Imhof; Die Schwestern von Lesbos; Maria Hummel

Zum Vergrößern der Ansichten, klicken Sie bitte auf die einzelnen Bilder!

 





Übersicht Faltblätter

 

Das Fach- und Kulturportal der Goethezeit