goethe

Goethe, Schiller und die Goethezeit auf Google+

Faltblätter der Austellungen

Blatt 26: Wolfgang Amadeus Mozart zum 225. Geburtstag

Die Ausstellung „Wolfgang Amadeus Mozart zum 225. Geburtstag“ widmet sich den Wechselbeziehungen zwischen Mozart und Goethe, der in Weimar die wichtigsten Opern des Wiener Komponisten mit stetig wachsendem Erfolg aufführte.

Wolfgang Amadeus Mozart; Musikgeschichte; Goethe; Weimar; Wiener Klassik; Oper; Johann Peter Eckermann; Leopold Mozart; Jean Baptiste Delafosse; Gedichtvertonung; Vertonung; Das Veilchen; Erwin und Elmire; Lieder; Franz Schubert; Maria Anna Mozart; Nannerl; Johann Wilhelm Ludwig Gleim; Der Greis; Musikalische Visitenkarte; Die kleine Spinnerin; An Cloe; Leonhard Posch; Breitkopf und Härtel; Komm lieber Mai; Theaterakte; Zauberflöte; Werther-Parodie; Christian Adolf Overbeck; Fritzchen an den Mai; Vossischer Musenalmanach; Sehnsucht nach dem Frühling; Friedrich Beuther; Carl August Vulpius; Titus; Don Juan; Quaglio; Georg Fuentes; Schinkel; Tag- und Jahreshefte; Libretto; Johann Heinrich Ramberg; Carl Friedrich Zelter; Taschenbuch der Liebe und Freundschaft; Entwurf zu einem dramatischen Märchen; Wilhelm Meister; Sechzehn Menuette; Johann Nepomuk Hummel; A. Franke; Sinfonie

Zum Vergrößern der Ansichten, klicken Sie bitte auf die einzelnen Bilder!

 






Übersicht Faltblätter

 

Das Fach- und Kulturportal der Goethezeit