goethe

Goethe, Schiller und die Goethezeit auf Google+

Faltblätter der Ausstellungen

Blatt 19: Der Buchillustrator Johann Wilhelm Meil (1733-1805)

Die Ausstellung „Der Buchillustrator Johann Wilhelm Meil (1733-1805) würdigt einen der bedeutendsten Buchillustratoren des 18. Jahrhunderts und gibt Einblick in die allegorische Gedankenwelt des Rokoko.

Johann Wilhelm Meil; Buchillustration; Allegorie; Rokoko; Daniel Nikolaus Chodowiecki; Berlin; Berliner Akademie; François Boucher; Jean-Honoré Fragonard; Jean-Baptiste Oudry; Binet; Cochin; Eisen; Gravelot; Antoine Watteau; Graphik; Klassizismus; Gotthold Ephraim Lessing; Friedrich Nicolai; Moses Mendelssohn; Christian Ewald von Kleist; Johann Wilhelm Ludwig Gleim; Karl Wilhelm Ramler; Johann Georg Sulzer; Johann Joachim Eschenburg; Johann Jacob Engel; Karschin; Anna Louisa Karsch; Montagsclub; Johann Joachim Quantz; Friedrich der Große; Johann Friedrich Reichardt; August Mylius; Johann Heinrich Voß; Johann Friedrich Unger; Christian Felix Weiße; Salomon Gessner; Albrecht Dürer; Lucas Cranach; Hans Holbein; Breughel; Adriaen Brouwer; Jan van Goyen; Jacob van Ruisdael; Teniers; Rubens; Jacob Jordaens; Tintoretto; Tizian; Vernonese; Caracci; Dürer-Sammlung; Antoine Tassaert; Beschreibung von Berlin und Potsdam; Leipzig; Berlin; Johann Michael Hoppenhaupt; Sanssouci; Neues Palais; Titelkupfer; Vignette; Preußische Kriegslieder; Sinngedichte; Friedrich von Logau; Friedrich II.; Poésies diverses; Werther; Gesamtausgabe Goethe; Georg Joachim Göschen; Lyrische Bluhmenlese; Lieder der Deutschen; Rocaille; Arabeske; Ornamentik; Johann Friedrich Reichardt; Bibliothek der Romane; Johann Jacob Engel; Ideen zu einer Mimik; Theokrit; Arethusa; Bukolik; Geschichte eines dicken Mannes; Leben und Meinungen des Herrn Magisters Sebaldus Nothanker; Almanach; Taschenbuch; Aufklärer; Aufklärung; Hamburgische Dramaturgie; Heinitz; Wilhelm Dorn

Zum Vergrößern der Ansichten, klicken Sie bitte auf die einzelnen Bilder!





Übersicht Faltblätter

 

Das Fach- und Kulturportal der Goethezeit