goethe

Goethe, Schiller und die Goethezeit auf Google+
Sie befinden sich hier: Startseite > Bibliothek > Forschungsbeiträge > Text und Bild

Wissenschaftliche Publikationen zur Text-Bild-Thematik

[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

 

[A]

 Jutta Assel und Georg Jäger:  Der Lehrbrief aus Goethes »Wilhelm Meisters Wanderjahre«

 

(München Februar 2008)

In Goethes Bildungsroman „Wilhelm Meisters Lehrjahre“ erhält der Protagonist nach Beendigung seiner Lehrjahre einen Lehrbrief. Wilhelm gibt das Theater auf, um sich bürgerlichen Geschäften und der Erziehung seines Sohnes Felix zu widmen; "mit dem Gefühl des Vaters hatte er auch alle Tugenden eines Bürgers erworben". Überreicht wird ihm der Lehrbrief im Rahmen einer Feier von der "Turmgesellschaft", die darauf Anspruch macht, sein Leben überwacht und seine Bildung geleitet zu haben. Nach glücklicher Beendigung der Lehrzeit nimmt sie ihn als Mitglied auf. Der Lehrbrief enthält allgemeine Wahrheiten mit Bezug auf Wilhelm: Die Kunst ist lang, das Leben kurz, das Urteil schwierig, die Gelegenheit flüchtig usw. Das Goethezeitportal publiziert den Lehrbrief in einer typographischen Gestaltung durch die Gewerbeschule der Stadt Bern 1945.

   Zum Beitrag

 Jutta Assel und Georg Jäger: Moritz Retzsch: Umrisse zu Goethes Faust

„Recht interessante und gestreiche Umrisse zu Faust von Retzsch habe ich in Dresden gesehen. Wenn er sie ebenso auf die Platten bringt, so wird es ein gar erfreuliches Heft geben,“ schreibt Goethe 1810 an Cotta. Auch später hat er sich mehrfach lobend über diese Illustrationen geäußert, obschon er den Faust, als „zu poetisch“, „wenig für die bildende Kunst geeignet“ hielt (Gespräch mit Stieler, 1823).

Das Goethezeitportal publiziert die gesamte Folge von 26 Umrissen, ergänzt um die referierten Textauszüge.

   Zum Beitrag

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Gottfried August Bürger: »Der wilde Jäger« mit 5 Bildtafeln von Joseph Führich

(München März 2007)

Die volkstümliche Ballade „Der wilde Jäger“ (1786) von G. A. Bürger schildert einen Junker, der für seine Jagdleidenschaft Tiere mordet, Menschen schindet und Gott höhnt, bis ihn in einem schrecklichen Ende der Teufel holt. Joseph Führich (1800-1876) hat die Stationen des ruchlosen Lebens in fünf Zeichnungen illustriert. Das Goethezeitportal publiziert die Bilder mit dem vollständigen Text und einem Kommentar des Prager Professors für Ästhetik Anton Müller (1792-1843).

   Zum Beitrag

 

 

 *Erstpublikation* Jutta Assel und Georg Jäger: Bernardin de Saint-Pierre: Paul und Virginie (München Januar 2007)

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Ludwig Richter: Für's Haus: Im Winter. (München Januar 2007)

Ludwig Richter (1803-1884) war der beliebteste Illustrator des deutschen Heimes. Die Reihe „Im Winter“ stellt Szenen aus dem häuslichen (Dämmerstunde; Hausmusik; Kinderkarneval; Kinderstube; Tages Arbeit, abends Gäste; Winterspiele mit Rodel und Schneemann) und religiösen Leben in den Wintermonaten zusammen. Die Bilder, teilweise Illustrationen zu bekannten Texten (vor allem von Matthias Claudius), entwerfen Idealvorstellungen des bürgerlichen Lebens, freilich in idyllisierter und verkindlichter Form.

  Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg:  August von Kreling: Faust-Illustrationen. (München Dezember 2004)   Zur Dokumentation

 

 Assel, Jutta: Deutsche Bilderbibeln im 19. Jahrhundert. Insbesondere nazarenische Bilderfolgen zum Alten und / oder Neuen Testament. In: Erstpublikation: Julius Schnorr von Carolsfeld. Die Bibel in Bildern und andere biblische Bilderfolgen der Nazarener. [Katalog der Ausstellung:] Clemens-Sels-Museum Neuss 28.11.1982 – 27.2.1983, S. 25-42. Vorangestellt: Ferdinand Freiligrath (1810-1876): Die Bilderbibel, S. 24.    HTML und PDF-Fassung 

 

 Assel, Jutta und Jäger, Georg: Eichendorff-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation – Das zerbrochene Ringlein. In einem kühlen Grunde ... (München Oktober 2006)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: »Eugène Delacroix: Faust-Illustrationen« (München August 2005)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: »Friedrich Bodenstedt: Album deutscher Kunst und Dichtung. Auswahl aus einem Prachtwerk der Gründerzeit« (München Oktober 2005)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Friedrich Kaskeline: Faust-Illustrationen«. (München März 2005)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Goethe-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. Wilhelm Meisters Lehrjahre - Mignon und der Harfner. (München 2004).

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Goethe-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation: Walpurgishalle – Gemälde von Hermann Hendrich. (München Juli 2006)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Goethe-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. Gretchen Fotopostkarten. (München November 2004)  
  Gehe zu: Serie I | Serie II | Serie III | Serie IV | Serie V | Serie VI

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Goethe-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. Faust und Gretchen Fotopostkarten. (München September 2006)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: »Gottfried August Bürgers "Lenore" in Bildern von Johann Christian Ruhl« (München August 2005).   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Hans Stubenrauch: Faust-Illustrationen. (München Januar 2005)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Goethe-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. Arthur von Ramberg: Hermann und Dorothea (München September 2006)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Heinrich Heines »Buch der Lieder« in Illustrationen von Edmund Brüning. (München August 2006)    Zum Beitrag

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Moritz Retzsch: Schillers Pegasus im Joche in Umrissen. (München Mai 2006)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: »Münchhausens Abenteuer in Bildern von Oskar Herrfurth« (München Februar 2006).   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Paul Konewka - Gestalten aus "Faust". Silhouetten. (München November 2004)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Schiller-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. »Otto Peter: Wilhelm Tell« (München Juli 2005)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Schiller-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. »Hans Kaufmann: Die Glocke« (München Mai 2005)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Schiller-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. »Schillerhaus in Weimar«. (München Januar 2006)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: Schiller-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. »Andreas Müller: Die Glocke« (München November 2005)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: »Schillers Lied von der Glocke. Mit Illustrationen von Alexander von Liezen Mayer« (München Juni 2005)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Assel, Jutta und Jäger, Georg: »Schillers Lied von der Glocke in Bildern von Ludwig Richter« (München April 2005)    Zur Dokumentation

 

 Assel, Jutta: Werther-Illustrationen. Bilddokumente als Rezeptionsgeschichte. In: Georg Jäger: Die Leiden des alten und neuen Werther (Literatur-Kommentare 21) München: Carl Hanser 1984, S. 57-105, 190-208. Redaktionell bearbeitet. München 1984.

 

 

[B]

 

[C]

 

[D]

 

[E]

 

[F]

 Feldhaus, Irmgard: Julius Schnorr von Carolsfeld. Die Bibel in Bildern. In: Julius Schnorr von Carolsfeld. Die Bibel in Bildern und andere biblische Bilderfolgen der Nazarener. [Katalog der Ausstellung:] Clemens-Sels-Museum Neuss 28.11.1982 - 27.2.1983, S. 6-23.

 

[G]

Giesbrecht, Sabine: Historische Bildpostkarten. Universität Osnabrück. Sammlung Prof. Dr. S. Giesbrecht. Johann Wolfgang Goethe, Wilhelm Meisters Lehrjahre, Mignon. 36 Bildpostkarten (Stand: 16. Juli 2004).

 

[H]

 

[I]

 

[J]

 Jutta Assel und Georg Jäger:  Der Lehrbrief aus Goethes »Wilhelm Meisters Wanderjahre«

 

(München Februar 2008)

In Goethes Bildungsroman „Wilhelm Meisters Lehrjahre“ erhält der Protagonist nach Beendigung seiner Lehrjahre einen Lehrbrief. Wilhelm gibt das Theater auf, um sich bürgerlichen Geschäften und der Erziehung seines Sohnes Felix zu widmen; "mit dem Gefühl des Vaters hatte er auch alle Tugenden eines Bürgers erworben". Überreicht wird ihm der Lehrbrief im Rahmen einer Feier von der "Turmgesellschaft", die darauf Anspruch macht, sein Leben überwacht und seine Bildung geleitet zu haben. Nach glücklicher Beendigung der Lehrzeit nimmt sie ihn als Mitglied auf. Der Lehrbrief enthält allgemeine Wahrheiten mit Bezug auf Wilhelm: Die Kunst ist lang, das Leben kurz, das Urteil schwierig, die Gelegenheit flüchtig usw. Das Goethezeitportal publiziert den Lehrbrief in einer typographischen Gestaltung durch die Gewerbeschule der Stadt Bern 1945.

   Zum Beitrag

 

 Jutta Assel und Georg Jäger: Moritz Retzsch: Umrisse zu Goethes Faust

„Recht interessante und gestreiche Umrisse zu Faust von Retzsch habe ich in Dresden gesehen. Wenn er sie ebenso auf die Platten bringt, so wird es ein gar erfreuliches Heft geben,“ schreibt Goethe 1810 an Cotta. Auch später hat er sich mehrfach lobend über diese Illustrationen geäußert, obschon er den Faust, als „zu poetisch“, „wenig für die bildende Kunst geeignet“ hielt (Gespräch mit Stieler, 1823).

Das Goethezeitportal publiziert die gesamte Folge von 26 Umrissen, ergänzt um die referierten Textauszüge.

   Zum Beitrag

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Gottfried August Bürger: »Der wilde Jäger« mit 5 Bildtafeln von Joseph Führich

(München März 2007)

Die volkstümliche Ballade „Der wilde Jäger“ (1786) von G. A. Bürger schildert einen Junker, der für seine Jagdleidenschaft Tiere mordet, Menschen schindet und Gott höhnt, bis ihn in einem schrecklichen Ende der Teufel holt. Joseph Führich (1800-1876) hat die Stationen des ruchlosen Lebens in fünf Zeichnungen illustriert. Das Goethezeitportal publiziert die Bilder mit dem vollständigen Text und einem Kommentar des Prager Professors für Ästhetik Anton Müller (1792-1843).

   Zum Beitrag

 

 

 *Erstpublikation* Georg Jäger und Jutta Assel: Bernardin de Saint-Pierre: Paul und Virginie (München Januar 2007)

 

 *Erstpublikation*  Georg Jäger und Jutta Assel: Ludwig Richter: Für's Haus: Im Winter. (München Januar 2007)

Ludwig Richter (1803-1884) war der beliebteste Illustrator des deutschen Heimes. Die Reihe „Im Winter“ stellt Szenen aus dem häuslichen (Dämmerstunde; Hausmusik; Kinderkarneval; Kinderstube; Tages Arbeit, abends Gäste; Winterspiele mit Rodel und Schneemann) und religiösen Leben in den Wintermonaten zusammen. Die Bilder, teilweise Illustrationen zu bekannten Texten (vor allem von Matthias Claudius), entwerfen Idealvorstellungen des bürgerlichen Lebens, freilich in idyllisierter und verkindlichter Form.

  Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta:  August von Kreling: Faust-Illustrationen. (München Dezember 2004)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Eichendorff-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation – Das zerbrochene Ringlein. In einem kühlen Grunde ... (München Oktober 2006)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: »Eugène Delacroix: Faust-Illustrationen« (München August 2005)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: »Friedrich Bodenstedt: Album deutscher Kunst und Dichtung. Auswahl aus einem Prachtwerk der Gründerzeit« (München Oktober 2005)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation*Jäger, Georg und Assel, Jutta: Friedrich Kaskeline: Faust-Illustrationen«. (München März 2005)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Goethe-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. Wilhelm Meisters Lehrjahre - Mignon und der Harfner. (München 2004).

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Goethe-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. Gretchen Fotopostkarten. (München November 2004)  

  Gehe zu: Serie I | Serie II | Serie III | Serie IV | Serie V | Serie VI

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Goethe-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. Faust und Gretchen Fotopostkarten. (München September 2006)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Goethe-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation: Walpurgishalle – Gemälde von Hermann Hendrich. (München Juli 2006)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: »Gottfried August Bürgers "Lenore" in Bildern von Johann Christian Ruhl« (München August 2005).   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Hans Stubenrauch: Faust-Illustrationen. (München Januar 2005)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Goethe-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. Arthur von Ramberg: Hermann und Dorothea (München September 2006)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Moritz Retzsch: Schillers Pegasus im Joche in Umrissen. (München Mai 2006)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: »Münchhausens Abenteuer in Bildern von Oskar Herrfurth« (München Februar 2006).   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Paul Konewka - Gestalten aus "Faust". Silhouetten. (München November 2004)   Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Heinrich Heines »Buch der Lieder« in Illustrationen von Edmund Brüning. (München August 2006)

  Zum Beitrag

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Schiller-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. »Andreas Müller: Die Glocke« (München November 2005)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Schiller-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. »Otto Peter: Wilhelm Tell« (München Juli 2005)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: »Schillers Lied von der Glocke. Mit Illustrationen von Alexander von Liezen Mayer« (München Juni 2005)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: Schiller-Motive auf Postkarten. Eine Dokumentation. »Hans Kaufmann: Die Glocke« (München Mai 2005)    Zur Dokumentation

 

 *Erstpublikation* Jäger, Georg und Assel, Jutta: »Schillers Lied von der Glocke in Bildern von Ludwig Richter« (München April 2005)    Zur Dokumentation

 

 *RETRODIGITALISIERUNG* Jäger, Georg: Friedrich Schiller: Wilhelm Tell. Im 650. Jahre der schweizerischen Eidgenossenschaft 1941. (München März 2006)   Zur Digitalisierung

 

John, Timo: Die Entwurfszeichnungen von Daniel Nikolaus Chodowiecki zum bauplastischen Figurenschmuck am Französischen Dom in Berlin. (Stuttgart 1995)   PDF-Fassung

 

[K]

 

[L]

 

[M]

 

[N]

 

[O]

 

[P]

 

[Q]

 

[R]

 

[S]

 

[T]

 

[U]

 

[V]

 

[W]

 

[X]

 

[Y]

 

[Z]

Das Fach- und Kulturportal der Goethezeit