goethe

Goethe, Schiller und die Goethezeit auf Google+

Wissenschaftliche Publikationen zu Christoph Martin Wieland

[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

 

[A]

 

[B]

 

[C]

 

[D]

 

[E]

 

[F]

 

[G]

 

[H]

 Heinz, Andrea: Auf dem Weg zur Kulturzeitschrift. Die ersten Jahrgänge von Wielands Teutschem Merkur. In: Andrea Heinz (Hrsg.), Der Teutsche Merkur – die erste deutsche Kulturzeitschrift. Heidelberg: Winter 2003, S. 11-36.  PDF-Fassung

 

 Heinz, Andrea: Wieland und das Weimarer Theater (1772-1774). Prinzenerziehung durch das Theater als politisch-moralisches Institut. In: Marcus Ventzke (Hrsg.), Hofkultur und aufklärerische Reformen in Thüringen. Die Bedeutung des Hofes im späten 18. Jahrhundert. Köln, Weimar, Wien: Böhlau 2002, S. 82-97.   PDF-Fassung

 

 Heinz, Jutta: „Eine Art — wie der Merkur hätte werden sollen“. Programmatik, Themen und kulturpolitische Positionen des Teutschen Merkur und des Deutschen Museum im Vergleich. In: Andrea Heinz (Hrsg.), Der Teutsche Merkur – die erste deut-sche Kulturzeitschrift. Heidelberg 2003, S. 108-130.   PDF-Fassung

 

[I]

 

[J]

 

[K]

 

[L]

 

[M]

 Martin, Dieter: Der „große Kenner der Deutschen Ottave Rime“ Wielands Autorität bei Tasso-Übersetzern um 1800. In: Wieland-Studien 3 (1996), S. 194–215.   PDF-Fassung

 

[N]

 

[O]

 

[P]

 

[Q]

 

[R]

 

[S]

Sandstede, Ilse-Jutta: Göttinnen der Anmut in Wielands Werk: ein Beitrag zur Rhetorik der Aufklärung. Oldenburg Dissertation 1999 / 2000.   PDF-Fassung

 

[T]

 

[U]

 

[V]

 

[W]

 

[X]

 

[Y]

 

[Z]

Das Fach- und Kulturportal der Goethezeit